Kulturveranstaltungen im Willy-Brandt-Haus

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. bietet ein vielseitiges und anspruchsvolles Kulturprogramm mit Kunstausstellungen, Lesungen und Konzerten im Willy-Brandt-Haus.

Sie befinden sich hier: Startseite + Kunst & Kultur + Rückblick

...

Peer Steinbrück und Günter Grass bei Buchvorstellung „Willy Brandt und Günter Grass: Der Briefwechsel“

Buchvorstellung

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus, das Kulturforum der Sozialdemokratie und das Berliner Ensemble präsentierte die Lesung „Willy Brandt und Günter Grass: Der Briefwechsel“.

Günter Grass bei der Buchvorstellung

Günter Grass bei der Buchvorstellung

Diskussion mit Günter Grass, Peer Steinbrück. Moderation: Wolfgang Thierse.

Diskussion mit Günter Grass, Peer Steinbrück. Moderation: Wolfgang Thierse.

Nach einer Einführung durch den Herausgeber des Bandes, Martin Kölbel, lesen die Schauspieler Burghardt Klaußner und Dieter Mann aus dem Briefwechsel.

Nach der Lesung diskutierten Günter Grass und Peer Steinbrück in einem von Wolfgang Thierse moderierten Gespräch über Willy Brandt, den damaligen Aufbruch und Aufstieg der SPD sowie die heutigen Aufgaben vor der Bundestagswahl 2013.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter http://spd-link.de/sbv5.

Die Veranstaltung fand statt am:

Mittwoch, den 26. Juni 2013
um 19:00 Uhr
im Willy-Brandt-Haus
Wilhelmstraße 141
10963 Berlin