Führungen durchs Willy-Brandt-Haus

Das Willy-Brandt-Haus in Berlin-Kreuzberg ist viel mehr als nur die Parteizentrale der Sozialdemokratischen Partei Deutschland. Die lebendige Mischung aus Politik, Kunst, Kultur und Wirtschaft machen den ganz besonderen Reiz des Büro- und Veranstaltungshauses in der Wilhelmstraße 140 aus. 

Und das Beste daran: Sie sind jederzeit willkommen und herzlich eingeladen, einen Blick hinter die gläsernen Fassaden zu werfen!

Vielseitige Möglichkeiten eines Besuches im Willy-Brandt-Haus.

Im Rahmen der wechselndes Ausstellungen ist ein Besuch i.d.R. Dienstag bis Sonntag jeweils in der Zeit 12-18 Uhr möglich. Die jeweilig stattfindenden Ausstellungen sowie ggf. geänderte Besuchszeiten können Sie dem Veranstaltungskalender (Link) entnehmen. 

Geführte Besichtigungen sind nach Anmeldung möglich, diese koordiniert das Referat Direktkommunikation des SPD-Parteivorstandes. Schwerpunkte sind hierbei die überlebensgroße Willy-Brandt-Skulptur von Rainer Fetting im Atrium oder die sogenannte Geschichtswand mit Momentaufnahmen aus der Geschichte der deutschen Sozialdemokratie. 

Zum Programm gehören darüber hinaus auch eine Videovorführung und optional eine Diskussion mit einer Referentin oder einem Referenten des SPD-Parteivorstandes. Diskussionsschwerpunkte sind die „vorparlamentarischen Aufgaben“ einer Parteizentrale. Aber auch individuelle Themenwünsche sind nach Absprache möglich.

Anmeldung für Gruppen

Bei größeren Gruppen ist eine Anmeldung erforderlich. Falls Sie sich für eine Führung anmelden möchten, teilen Sie dem Referat Direktkommunikation bitte Ihren Wunschtermin und einen Ausweichtermin mit. Benötigt werden zudem eine kurze Beschreibung Ihrer Gruppe und die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bitte nutzen Sie dazu unser Formular. 

Individuelle Termine + Kontakt

Individuelle Termine nach Absprache, per E-Mail oder Telefon erforderlich. Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartnerin finden Sie hier.

Sicherheit geht vor

Aus Sicherheitsgründen müssen sich Besucherinnen und Besucher des Willy-Brandt-Hauses ausweisen. Bringen Sie daher bitte ein gültiges Lichtbild-Dokument (Personalausweis, Pass oder Führerschein) mit. Vielen Dank!